Arbeits-Vermittlungs-Agentur

Personalvermittlung




Herzlich Willkommen bei der Arbeits-Vermittlungs-Agentur

 

Wir sind eine private Arbeitsvermittlung aus Radebeul und vermitteln Arbeitskräfte im gewerblichen und kaufmännischen Bereich.

Wir sind nicht nur im dem Raum Sachsen, sondern auch deutschlandweit tätig. Gerne nehmen wir auch Kontakte aus dem Ausland entgegen.


Leistung für den Arbeitgeber


Sie haben freie Stellen zu besetzen?  

Wir können helfen.


Wir unterstützen Sie bei der Suche nach qualifiziertem Personal, das Ihren Anforderungen entspricht.

 

> wir führen die ersten Bewerbergespräche

> wir wählen gezielt die Bewerber durch Ihr Stellenprofil aus

> Überprüfen unter anderem die Ansprüche auf staatliche Zuschüsse im

  Personalbereich


Es entstehen Ihnen keine Kosten, wenn Sie einen Bewerber einstellen, der mindestens 8 Wochen Bezüge der Agentur für Arbeit erhalten hat und berechtigt ist unsere Leistungen mit dem Vermittlungsgutschein bei der Agentur für Arbeit abzurechnen.

Um die Vermittlung erfolgreich für Sie durch zuführen, benötigen wir von Ihnen eine paar Daten.

> eine genaue Stellenbeschreibung

> die voraussichtliche Dauer des geplanten Arbeitsverhältnisses

> die voraussichtliche Wochenarbeitszeit

> die Höhe der Entlohnung

> den frühestmöglichen Termine für den Arbeitseintritt


 

Leistung für den Arbeitnehmer

> Sichtung der Bewerbungsunterlagen

> Absprache Ihrer Möglichkeiten zur Arbeitsaufnahme

> Information über die Arbeitsstellen

> Absprache für die Erstellung Ihres Profils

> Absprache für die Vereinbarung von Vorstellungsgesprächen beim   

   Arbeitgeber


Informationen zum Vermittlungsgutschein


Vermittlungsgutschein wird in einer Höhe von 2000 € ausgestellt. Der Vermittlungsgutschein kann jedoch im Einzelfall 2500 € betragen. In den 2000 € bzw. 2500 € ist die gesetzliche Mehrwertsteuer beinhaltet. Der Arbeitssuchende erhält nach Ablauf auf Wunsch einen neuen Gutschein wenn er die Voraussetzungen am Tag der Ausstellung noch erfüllt.

Der Arbeitssuchende verliert die Gültigkeit des Vermittlungsgutscheins, wenn das Arbeitslosengeld wegfällt.

 

Abrechnung  für die Vermittlung bei Arbeitslosen/ Arbeitssuchenden erfolgt überwiegend auf der Grundlage des Vermittlungsgutscheins der Agentur für Arbeit